Aktuelles


Plastik ist das Gold der Alchemisten des 20. Jahrhunderts. Seine Doppeleigenschaft, Schad- und Wertstoff gleichzeitig zu sein, zwingt uns in neue Handlungsmuster. Welcher Gestalt von Plastik werden wir in Zukunft begegnen? Der von mir entwickelte Glamourmonolith Saturn wird als 180 x 80 x 5 cm großer PVC-Planet eine schillernde Aura von Ambivalenz verkörpern. In einer Werbevitrine auf der Gewandhausstraße wird die POP-IKONE unter den Planeten zwei Monate für Gespräche über unsere Erde werben.

Neue Atelieradresse: Jordanstraße 9