ESSAY

Fernwirkung

Essay zu Glamourmonolith Saturn

Um diesen Saturn dem Bild zu entheben, brauchte ich die Geduld seiner Ringe. Jeder Einzelne einer unbekannten Menge, umkreist den Planeten in einer anderen Geschwindigkeit. Der Saturn, wie Sie ihn hier in der Vitrine sehen, ist ein hängend schwebendes Modell eines perspektivisch gezeigten Planeten. Das formulierte, charismatische Oval seiner Ringe entwickelt sich aus einem geradezu perfekten Kreis unter dem Blick teleskopischer Beobachtung.

Weiterlesen

Kometin und Taschenspieler

Essay zur Verkleidung einer Litfaßsäule mit den gleichnamigen Figuren

Im Umfang der Litfaßsäule wurde ein Buch aufgeschlagen und es erscheinen zwei Figuren: Die Kometin und der Taschenspieler. Eine Doppelmontage aus Illustrationen von Grandville, Zeichner und Lithograf aus dem Frankreich der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Illustrationen finden sich in der gebunden Sammlung seines Gesamtwerkes nicht auf gegenüberliegenden Buchseiten, sie sind sogar weit voneinander entfernt. Mittels vorsichtiger Papiermontage habe ich den Blattablauf manipuliert und diese beiden Typen für den Moment des Aufschlagendes zueinander gebracht. Gleichzeitig anschaulich, sehe ich die Kometin als Figur der „schweifenden, teils abgewandten Hoffnung“ und den Taschenspieler als „Ahnung vom Global Player“. Grandville wächst im unruhigen Frankreich jener Zeiten unter Napoleon, diversen Königen und einer beginnenden Verelendung durch die aufkommende Industrialisierung auf. Ein Jahr vor der bürgerlichen Revolution 1848 stirbt er.

Weiterlesen